Marion Prott-Maas – langjährige Züchterin / Zuchtwartin

Welpen & Junghunde   Vorbereitung auf die Verhaltensprüfung

Hunde hatten wir in unserer Familie immer. Als ich 4 Jahre alt war, kam dann der erste Schäferhund und ich durfte meinen Vater immer zum Hundeplatz begleiten. Grund genug, um dann mit 14 den ersten Pflegehund selbstständig zu betreuen. Ihm folgten viele, doch ließen Schule und Ausbildung keinen eigenen Hund zu. Der kam erst im Alter von 20 und „Bailey“ , eine American Stafford Dame, sollte mein Leben nachhaltig verändern! Durch sie entdeckte ich, wie wundervoll diese Rassen sind und begann kurze Zeit später zu züchten.

Von 1991 bis 2002 züchtete ich American Stafford & American Bulldog und darf sagen, dass diese Zeit eine sehr lehrreiche war. Voller Ereignisse ! Ich kann nur wieder einmal betonen, wie liebevoll diese Rassen sind und dass ich es nur schmerzhaft ertrage, wie viel Schindluder getrieben wird. Ich beschloss eines Tages, mich aus der Zucht zurückzuziehen, da ich es einfach nicht mehr mit ansehen wollte, was die Menschen aus diesen wundervollen Hunden machten. Aus meiner Haut als Züchterin und Zuchtwartin kam ich allerdings nie ganz raus.

Noch heute begleite ich Zwinger unterschiedlicher Rassen und freue mich immer wieder über das Glück, neuem Leben einen schönen Start ins Leben bescheren zu können. Und jetzt freue ich mich noch mehr, meine Erfahrung und mein Wissen in der Hundeschule Team Lupus teilen zu dürfen. Viele Hunde haben mich im Laufe der Jahre begleitet, ein Leben ohne könnte ich mir auch gar nicht vorstellen. Und nun sind Linda, eine hübsche Portugiesin und ich fester Teil der Hundeschule!